Vita

Name: Hubert Steins

geboren : 1965 in Mönchengladbach
Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Köln (M.A.)

seit 1996 freiberufliche Tätigkeit als Kulturjournalist für öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten

seit 1996 Lehraufträge für Theorie und Praxis des Hörfunkjournalismus  (Kölner Journalisten Schule, Campus Radio Köln, Viamedia, Bauer TV/Messeradio, Freier Lokalrundfunk Köln)

seit 1997 Arbeit mit Klanginstallationen

seit 2004 – 2012 künstlerische und organisatorische Leitung des Kunstraum 22 Köln

seit 2009 – 2012 Lehrtätigkeit an der MACROMEDIA Fachhochschule Köln

seit 2011 aktives Mitglied im Kölner KlangDrangOrchester (Stimme/Perc.)

seit 2011 künstlerischer Beirat der Galerie 68/elf, Köln

Wettbewerbe und Preise

2010 Jurypreis Stuttgarter Filmwinter für Fünf für Blumfeld
2004 Deutscher Klangkunstpreis für Hallräume, Museum Glaskasten Marl/WDR
2002 Realisierung CARTON in Kooperation mit radius ingenieure,
Wettbewerb des BDA/Köln für plan 02/Köln